Jagdreittraining in Österreich

Wir wollen Reitjagden erleben, bei denen sich die Pferde und die Reiter sicher und wohl fühlen. Bei Reitjagden wird bei unterschiedlichen Wetterbedingungen auf Wiesen, Feldern, Wegen und im Wald auch bei hohem Tempo galoppiert. Besonders das Galoppieren in einer größeren Gruppe muss geübt werden um ohne Stress bei einer Reitjagd mitmachen zu können. Dabei gibt es unterschiedliche natürliche, feste Hindernisse, sind Gräben zu überwinden und Wasserhindernisse zu bewältigen. Um diese Herausforderungen zu meistern ist ein kontinuierliches Training für Pferd und Reiter erforderlich. 

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Hier finden Sie uns

 

Bundes -und Landesreferent für Jagdreiten

Michael DESCOVICH-JENTSCH


Zieregg 12
8461 Berghausen an der Weinstraße

 

 

Rufen Sie einfach an unter

 

+43 676 6555 086+43 676 6555 086

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jagdreiten.at