NEWS

 

Damenjagd 3.7.2021 in REINTAL

 

Leider konnte die "Damenjagd" nicht wie in den letzten Jahren in Scharndorf stattfinden. Jedoch ist kurzfristig die Famielie Thiem und ihr Team eingesprungen. Vielen Dank an alle Mitwirkenden.

 

Wir waren nur eine kleine Gruppe, dafür hatten wir umsomehr die Stoppelfelder rund um Reintal genossen.

Auch die Pferde hatte viel Spaß endlich wieder einmal frei galoppieren zu dürfen :-).

 

 

 

Jagreit Training in Reintal

 

Es ging endlich wieder los. Vom 28.5. bis 30.5. konnten wir in Reintal wieder ein Training mit Michael Descovich-Jentsch erleben. Vielen Dank der Famielie Thiem. 

 

      

 

Training in Reintal 4.10.2020

Vorbereitung auf den Jagdritt am 17.10.2020

Andi zeigt souverän, wie man auch einen ca. 1,8 m Absprung in Ruhe und mit Gelassenheit meistern kann. Bravo. 

 

 

 

Jagdreittraining Langenwang (St.) 24.-26.7.2020

Durch die Gastfreunschaft der Familie Kartusch konnte auf dem neu herausgeputzen Reitareal in Langenwang ein Jagdreitkurs abgehalten werden. Zahlreiche Teilnehmer stellten sich den Herausforderungen die Treppen, Baumstämme, Wassereinsprünge u.v.m. zu trainieren. Unter stimmgewaltiger Anleitung von Michael Decovitsch-Jentsch viel anfänglich so manchen TeilnehmerInnen dabei das Herz in die Hose, doch zum Schluss haben es die meisten doch geschafft und hatten ein großartiges Erfolgserlebnis.

 

 

 

Damenjagdritt in Scharndorf am 4.7.2020

Unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen konnte endlich wieder eine Reitjagd veranstaltet werden. Der Reitverein St. Nepomuk in Scharndorf hatte sich wieder sehr viel Mühe gemacht um einen besondern Jagdritt zu organisieren.
 

Die Jagherrin Katja Wilhelm und die Mistressen Katharina Mikla und Xenia Mika führten das Feld durch die herrlich Sommerlandschaft um Petronell-Carnuntum bis zum historischen Heidentor, wo schon die Römer ritten. Bei besten Wetter und Bodenbedingungen war es dann doch ein flotter Ritt über fast 30 km, bei dem sich Pferde und Reiter aber sichtlich wohl fühlten. 

 

 

Mehr Bilder und Videos finden Sie unter GALERIE

 

Bericht in der Pferderevue 12/2019 über das Jagdreiten:

 

 

Details siehe unter TERMINE

 

Hier finden Sie uns

 

Bundes -und Landesreferent für Jagdreiten

Michael DESCOVICH-JENTSCH


Zieregg 12
8461 Berghausen an der Weinstraße

 

 

Rufen Sie einfach an unter

 

+43 676 6555 086+43 676 6555 086

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jagdreiten.at